Gartenjahr 2020, Termine und Veranstaltungen

Der Winter lässt weiter auf sich warten, Schnee ist keiner in Sicht, ideale Bedingungen um den evtl. noch überfälligen Baumschnitt durchzuführen.

So richtig los geht’s dann mit unserer Hauptversammlung. Auch haben wir dieses Jahr wieder zehn Gemeinschaftsdienste und vier davon am Nachmittag von 12.00 – 15.00 Uhr. Bitte beachtet auch unsere Veranstaltungen 2020. Los geht’s am Aschermittwoch bei unserer Gabi, mit Tombola – dann hausgeräucherte Forellen vom Rainer im April, auch zum Mitnehmen – Sommerfest – Gansessen und Weihnachtsfeier.

Außerdem planen wir eine Asbest Entsorgung in diesem Jahr. Hier kann jeder
Gartenbesitzer nach Absprache seine Asbestplatten (eingewickelt in Malerfolie)
abgeben und diese wird dann vom Verein entsorgt. Termin wird noch bekannt gegeben.


Hauptversammlung 20.03.2020 ab 19.00 Uhr
Pächterversammlung 20.03.2020 im Anschluss


Wasseruhren bereitlegen 22.04.2020
Wasser auf 25.04.2020
Wasser zu 29.10.2020

Die Termine sind witterungsbedingt. Bei Nachtfrost bitte die Aushänge am Schwarzen Brett beachten.


Gemeinschaftsarbeit       25.04.2020       9.00 – 12.00 Uhr       Stephan
Gemeinschaftsarbeit       09.05.2020       12.00 – 15.00 Uhr       Thomas
Gemeinschaftsarbeit       30.05.2020       9.00 – 12.00 Uhr       Sabine
Gemeinschaftsarbeit       20.06.2020       12.00 – 15.00 Uhr
Gemeinschaftsarbeit       04.07.2020       9.00 – 12.00 Uhr
Gemeinschaftsarbeit       25.07.2020       9.00 – 12.00 Uhr
Gemeinschaftsarbeit       12.09.2020       12.00 – 15.00 Uhr
Gemeinschaftsarbeit       26.09.2020       9.00 – 12.00 Uhr
Gemeinschaftsarbeit       10.10.2020       12.00 – 15.00 Uhr
Gemeinschaftsarbeit       24.10.2020       9.00 – 12.00 Uhr

Bei starkem Regen findet kein Arbeitsdienst statt. Die ausgefallenen Arbeitsstunden werden nicht gutgeschrieben.


Heckenschnitt 17. / 18.07.2020
Alternativer Termin 24. / 25.07.2020


Veranstaltungen 2020

Aschermittwoch bei Gabi 26.02.2020

Hausgeräucherte Forellen im Ratze 10.04.2020

Sommerfest 01.08.2020

Gansessen 15. / 29.11.2020

Weihnachtsfeier 12.12.2020

Dein Garten auf dem Stuttgarter Raichberg

Heavensgate das Tor zum Paradies

Ihr habt Spaß an Gartenarbeit und Vereinsleben, sehnt euch nach frischer Luft, selbst geerntetem Obst und Gemüse, dann schaut doch mal bei unserem kleinen Paradies am Raichberg vorbei. Wir sind eine Gemeinschaft mit 91 Gärten.

– Wir haben immer wieder Gärten frei! –

Bei Interesse informieren wir  gerne und ausführlich.
Ihr werdet sehen, alles ist viel einfacher und günstiger als gedacht.

Bei Interesse ladet unseren Antrag, sowie das Schreiben zur DSGVO herunter, macht euch mit unserem Merkblatt für neue Pächter vertraut und gebt den Antrag in unserem Vereinsheim ab oder per E-Mail an: k.hoppe@bilderinbewegung.de

Asbestentsorgung in Stuttgart / Deponie Einöd

Wer für seine Gartenhütte ein neues Dach möchte, kommt um die Entsorgung des alten nicht herum. Da die meisten Dächer mit Eternitplatten (asbesthaltig) belegt sind, müssen diese fachgerecht, z. b. bei der Deponie Einöd, entsorgt werden. Anders als erwartet, halten sich die Kosten in Grenzen.
Pro 100 kg kostet die Entsorgung 11,30€.

Hier die wichtigsten Fakten zur Entsorgung als pdf.
sowie die Preisliste

Für die Bedachung stehen verschiedenste Möglichkeiten offen, z. B. EPDM-Folie. Selbst für Laien nachvollziehbar und äußerst kostengünstig.

Der Wunsch nach einem umweltgerechten Dach über dem Kopf ist also gar nicht so kompliziert und Kosten aufwendig. Gerne steht Ihnen die Vorstandschaft bei Fragen zur Verfügung.

Der Raichberg von oben – Weihnachtsfeier

Zum vormerken, die Weihnachtsfeier findet am 09.12. bei unserer Gabi statt. Ansonsten freuen wir uns auf einen, hoffentlich, goldenen Herbst. Ausserdem gibt es wieder leckeren Honig der Imkerei Retzer in der Vereinsgaststätte.

Und hier noch ein aktuelles Bild unserer schönen Gartenanlage.

Zum vergrößern anklicken

Wasseruhren am Wochenende

Blüte am Baum

Nicht vergessen! Die Wasseruhren sollten jetzt spätestens bereitliegen, damit am Wochenende das dringend benötige Wasser aufgedreht werden kann.

Ansonsten kann das Gartenjahr beginnen und wir wünschen allen Pächtern, Mitgliedern und Freunden eine gute Zeit, getreu unserem Motto:

Zu hegen und zu pflegen sei bereit,
das Wachsen überlaß der Zeit.