GUTEN ABEND MONSIEUR BREL

Heute war es soweit, eine französische Chanson-Vorstellung nur für uns. Serviert wurde ausgezeichnete französische Kartoffelsuppe mit Ziegenkäse-Apfeltopping und als Nachspeise französischer Chanson. Fünf Minuten raus aus dem Coronatrist, mit GUTEN ABEND MONSIEUR BREL! Der Sänger, Philippe Huguet, erklärte seinen Chanson vorab auf Deutsch und spielte dann spektakulär, sang, als ginge es um die Zukunft des Abendlandes. Eine gelunge Vorstellung, die von unserem Vereinsmitglied und Gartenbesitzerin Julianna Herzberg ins Leben gerufen wurde. Julianna teilt sich die Leitung des Stuttgarter Theaters La Lune mit Boglárka Pap.

„Kunst&Cuisine am Fenster“ nennt sich das Ganze. Zu einem vorab gebuchtem Termin erscheint der Künstler an einem Fenster und man holt sich anschließend die Suppe (vorher bei Cuisin’le bestellt). Die ca. 5-minütige Vorstellung war also nur für uns, nach Coronaregel. Die nächsten Gäste kamen dann einige Minuten später.

Viel Freude und Spaß hats gemacht und wir waren froh, mal wieder rauszukommen und konnten was leckeres Essen.

Marion, ich und Frederick können es nur empfehlen und wir werden morgen gleich wieder hingehen, zur Kindervorstellung.

www.theaterlalunestuttgart.de/
reservierung@theaterlalunestuttgart.de

Schwäbisch / Fränkische Küche – Weihnachts-Menu zum abholen

Gabi kocht Schwäbische und Fränkische Spezialitäten über die Feiertage, natürlich zum abholen in der Ratze am Raichberg / Stuttgart-Ost.

25., 26. und 27. Dezember

~~~ Pastinakencreme-Suppe ~~~
€ 4,50

~~~ Rehkeulenbraten ~~~
mit Knödel und Rahmwirsing
€ 17,50

~~~ Geschmorte Kalbsbeinscheiben ~~~
mit Spätzle und Salat
€ 15,00

~~~ Schweinefilet mit Pilrahmsoße ~~~
Semmelknödel und Ackersalat
€ 15,50

~~~ Weihnachtsdessert im Glas ~~~
€ 4,50

Bitte bis zum 22.12. vorbestellen:
0711 / 46 74 16 oder 0152 / 0483 4361

Leckere Speisen zum Mitnehmen

Nun haben wir den Salat. Die Ratze ist weiterhin geschlossen.

Trotzdem müssen wir nicht auf leckeres Essen von Gabi verzichten.

Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag gibt es Tagesgerichte zum Mitnehmen!

Die aktuellen Tagesgerichte erfahrt ihr vor Ort oder ruft einfach an. So könnt ihr euer Essen auch gleich vorbestellen:
0711 – 46 74 16

Bitte haltet euch an die aktuellen Coronavorgaben, damit wir wieder einigermaßen „normale“ Verhältnisse bekommen. Und bleibt gesund!

Gans oder gar nicht

Der Herbst färbt die Blätter bunt und Gabi lockt mit einem weiteren Highlight. Deshalb schon frühzeitig reservieren!

Gerade mal zwei Termine sind noch frei.

Serviert wird Gans mit Semmelknödeln, Kartoffelknödeln, Rotkohl und Quittenkompott

am Sonntag, 15.11.2020

und Sonntag, 06.12.2020

ab 12 Uhr

Zusätzliche Absprachen sind bei entsprechender Gästezahl möglich.

Sommerfest unterm Kastanienbaum

Sommerfest auf dem Raichberg

Schon mal den Samstag, 13.07.2019 vormerken. Der Kleingärtnerverein Raichberg e.V. feiert sein jährliches Sommerfest unter dem Kastanienbaum.

Wir beginnen ab 15.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen.

Ab 16.00 Uhr gibts leckere Holzofenspezialitäten, dazu verschiedene Salate und Beilagen.

Feine Musik liefern unsere Lokalmatadoren Micha & Thorsten.

Zu später Stunde treffen wir uns an der Bar „Zum Einkehrschwung“

Wir freuen uns auf Euch!

Fasching bei Gabi, Vereinszeitschrift

Am Dienstag, ab 17.00 Uhr vertreiben wir den Winter endgültig vom Raichberg.
Die lustige Faschingsparty, zu der alle Gartenfreunde und Gäste der Ratze
herzlich eingeladen sind.

Im Anschluss findet die große Tombola statt, mit tollen Gewinnen und Essensgutscheinen.

Am Aschermittwoch Katerfrühstück, ebenfalls mit Tombola

____________________________________

Die Vereinszeitschrift wird ab sofort nicht mehr mit der Post zugestellt, sondern liegt im Ratze aus.

Der Gans normale Wahnsinn

Im Herbst spielt die Gans bei Gabi die Hauptrolle. Und super wichtig, rechtzeitig reservieren! Gerade mal zwei Termine sind noch frei.

Serviert werden Gans mit Semmelknödeln, Kartoffelknödeln, Rotkohl und Quittenkompott

am Sonntag, 11.11.2018

und Sonntag, 02.12.2018

ab 12 Uhr

Sondertermine sind nach Absprache und entsprechender Gästezahl möglich.

Asbestentsorgung in Stuttgart / Deponie Einöd

Wer für seine Gartenhütte ein neues Dach möchte, kommt um die Entsorgung des alten nicht herum. Da die meisten Dächer mit Eternitplatten (asbesthaltig) belegt sind, müssen diese fachgerecht, z. b. bei der Deponie Einöd, entsorgt werden. Anders als erwartet, halten sich die Kosten in Grenzen.
Pro 100 kg kostet die Entsorgung 11,30€.

Für die Bedachung stehen verschiedenste Möglichkeiten offen, z. B. EPDM-Folie. Selbst für Laien nachvollziehbar und äußerst kostengünstig.

Der Wunsch nach einem umweltgerechten Dach über dem Kopf ist also gar nicht so kompliziert und Kosten aufwendig. Gerne steht Ihnen die Vorstandschaft bei Fragen zur Verfügung.