Asbestentsorgung in Stuttgart / Deponie Einöd

Wer für seine Gartenhütte ein neues Dach möchte, kommt um die Entsorgung des alten nicht herum. Da die meisten Dächer mit Eternitplatten (asbesthaltig) belegt sind, müssen diese fachgerecht, z. b. bei der Deponie Einöd, entsorgt werden. Anders als erwartet, halten sich die Kosten in Grenzen.
Pro 100 kg kostet die Entsorgung 11,30€.

Hier die wichtigsten Fakten zur Entsorgung als pdf.
sowie die Preisliste

Für die Bedachung stehen verschiedenste Möglichkeiten offen, z. B. EPDM-Folie. Selbst für Laien nachvollziehbar und äußerst kostengünstig.

Der Wunsch nach einem umweltgerechten Dach über dem Kopf ist also gar nicht so kompliziert und Kosten aufwendig. Gerne steht Ihnen die Vorstandschaft bei Fragen zur Verfügung.

Advertisements

Gans oder gar nicht

Im Herbst lockt das jährliche Gans-Essen bei Gabi. Bitte rechtzeitig reservieren damit dem Genuss nichts im Wege steht.

Serviert werden Gans mit Semmelknödeln, Kartoffelknödeln, Rotkohl und Quittenkompott

am Sonntag, 12.11.2017

und Sonntag, 26.11.2017

ab 12 Uhr

Pro Person 25,- €

Um Reservierung wird gebeten.
Sondertermine sind nach Absprache und entsprechender Gästezahl möglich.

 

Bitte beachten! Gabi macht Urlaub vom 23.10. – 30.10.2017

Der Raichberg von oben – Weihnachtsfeier

Zum vormerken, die Weihnachtsfeier findet am 09.12. bei unserer Gabi statt. Ansonsten freuen wir uns auf einen, hoffentlich, goldenen Herbst. Ausserdem gibt es wieder leckeren Honig der Imkerei Retzer in der Vereinsgaststätte.

Und hier noch ein aktuelles Bild unserer schönen Gartenanlage.

Zum vergrößern anklicken

Tatort – Der rote Schatten

Garten
Der Tatort am Raichberg

Schon mal vormerken, am 15.10. läuft der in unserer Anlage gedrehte Tatort „Der rote Schatten“.

Wir sind natürlich alle gespannt, wer dem Schnitt zum Opfer gefallen ist und wer nicht. Wir dürfen gespannt sein.

Erste Infos kann man hier abrufen:

http://www.tatort-blog.de/folgen/tatort-stuttgart/der-rote-schatten/

Sommerfest unterm Kastanienbaum am 29. Juli 2017

Das Fest beginnt um 15:00 Uhr mit Kaffee & Kuchen.

Ab 16:00 Uhr wird gegrillt.

Zur musikalischen Unterhaltung spielt das Duo „Südlife“ eine bunte Mischung aus Schlager, Volksmusik und Pop.

Einen Vorgeschmack gibt es hier: http://www.suedlife.de

Um das Fest zu einem großen Erfolg werden zu lassen, benötigen wir viele helfende Hände. In den nächsten Tagen liegen im Ratze Listen aus, in die sich freiwillige Helferinnen und Helfer eintragen können.

Kuchenspenden sind ebenfalls willkommen.

Wasseruhren am Wochenende

Blüte am Baum

Nicht vergessen! Die Wasseruhren sollten jetzt spätestens bereitliegen, damit am Wochenende das dringend benötige Wasser aufgedreht werden kann.

Ansonsten kann das Gartenjahr beginnen und wir wünschen allen Pächtern, Mitgliedern und Freunden eine gute Zeit, getreu unserem Motto:

Zu hegen und zu pflegen sei bereit,
das Wachsen überlaß der Zeit.