Sommerfest am Raichberg

Am Samstag, 19.07. feiert der Raichberg. Verbringen Sie gemütliche Stunden unter dem Kastanienbaum. ALL YOU CAN EAT! Einmal zahlen und soviel Essen wie man will. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

Termine 2014

Termine 2014 – Ruhezeiten
Gemeinschaftsdienst:

05. April 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
03. Mai 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
17. Mai 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
04. Juni 2014, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
21. Juni 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
05. Juli 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
19. Juli 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
10. September 2014, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
11. Oktober 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
25. Oktober 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
15. November 2014, 9.00 Uhr – 12.00 Uhr

Wasseruhren:
Bereitlegen der Wasseruhren bis 07. April 2014
Wasser auf am 12. April 2014, 9.00 – 12.00 Uhr
Wasser zu: 25. Oktober 2014, 9.00 – 12.00 Uhr
Die Termine sind witterungsbedingt. Bei Nachfrost beachten Sie die Aushänge am Schwarzen Brett.

Ruhezeiten:
Montag – Freitag 12:30 Uhr – 14:30 Uhr und ab 19:00 Uhr
Samstag ab 12.30 Uhr
Sonn- und Feiertage ganztätig

MAST Termine 2014, Mittel Alter Stammtisch

Für MAST (Mittel Alter Stammtisch) sind bisher folgende Termine geplant:

8.Februar.2014
8.März 2014
12.April 2014
10.Mai 2014
14.Juni 2014

Der Stammtisch startet jeweils ab 17.00 Uhr, immer Samstags und richtet sich an alle Vereinsmitglieder, deren Angehörige und wer sonst Interesse an einem gemütlichen Abend im Ratze hat. Also einfach mal vorbeischauen und sich überraschen lassen…

Gans Essen und MAST

Das Gartenjahr neigt sich dem Ende und dennoch bietet unsere Vereinsgaststätte Ratze einige Highlights:

Gans Essen
mit Semmelknödeln, Kartoffelknödeln, Rotkohl und Quittenkompott
am Sonntag, 17.11. und Sonntag, 01.12.2013
ab 12.00 Uhr

Pro Person 25,- €
Um Reservierung wird gebeten

MAST
Mittel Alter Stamm Tisch
Gemütliches Beisammensein im Ratze. Einfach vorbeikommen und schöne Stunden verleben.
Samstag, 09.11. und Samstag 14.12.

Der Buchsbaumzünsler am Raichberg

Bild: AtelierMonpli
Bild: AtelierMonpli

Seit Anfang des Jahres werden die Buchsbäume unserer Gartenanlage von einem eingewanderten Schädling bedroht, dem Buchsbaumzünsler. Dieser Schmetterling verbreitet sich seit einigen Jahren in Mitteleuropa und richtet vor allem in Kleingartenanlagen größere Schäden an. Nach unserer Erfahrung werden neben den Buchsbäumen auch Magnolien von den Raupen befallen. Eine regelmäßige Kontrolle der Buchsbäume von März bis Oktober erlaubt jedoch eine frühzeitige Befallserkennung, wobei die Raupen abgesammelt werden. Weitere Informationen findet ihr unter: Wikipedia